Haydn, Mozart, Beethoven...

...die Namen dieser Komponisten sind unzertrennlich mit dem Begriff der WIENER KLASSIK verbunden, die den programmatischen Schwerpunkt des Orchesters bildet - die Musik ihrer Zeitgenossen, Schüler und Adepten gehört selbstverständlich auch dazu. Werke des Barock bis zur Moderne sind aber ebenfalls fester Bestandteil der Konzertprogramme.

Abo-Konzerte in 12 Städten

Kaum ein anderes Orchester gastiert so häufig in den großen deutschen Konzertsälen wie die Klassische Philharmonie Bonn. Seit 1986 führt die Abonnementreihe WIENER KLASSIK den Klangkörper jedes Jahr auf Deutschlandtournee - damals wie heute unter der Leitung von Heribert Beissel. Die WIENER KLASSIK-Reihe gastiert in 12 Städten und kann im Abonnement – oder für spontane Musikliebhaber – mit Einzelkarte besucht werden.
Das aktuelle Programm in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Das Orchester – Erfahrung und jugendliche Frische

Die Zusammensetzung der Klassischen Philharmonie Bonn ist eine harmonische Mischung aus erfahrenen und jungen Musikern. Besondere Höhepunkte sind die Auftritte von Solisten, die oft Gewinner aktueller Musikwettbewerbe sind. Im Sinne einer Orchester-Akademie wird jungen Preisträgern so die Möglichkeit gegeben, zusammen mit dem Orchester bundesweit einmal in den größten Häusern zu konzertieren.


Erleben Sie in Deutschlands großer Konzertreihe,
wie die Musik einer besonderen Epoche zum Leben erwacht.